Talk 2 „Bildungsrepublik braucht Digitalisierungsschub“
Hauptsaal
14.10 - 14.45

Im Frühjahr 2020 wurde das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben quasi über Nacht in den digitalen Raum verlegt. So kam es zumindest vielen Eltern vor, die ihre Kinder nun zum digitalen Unterricht einloggten. Hat Corona den Digitalisierungsschub in der Bildung gebracht? 

Prof. Hans Helmut Schetter 
Vizepräsident, Wirtschaftsrat der CDU e.V.

Prof. Kristina Sinemus
Hessische Staatsministerin für Digitale Strategie und Entwicklung

Dr. Marianne Janik 
Vorsitzende der Geschäftsführung, Microsoft Deutschland

Thomas Jarzombek MdB 
Beauftragter des Bundeswirtschaftsministeriums für die Digitale Wirtschaft und Start-ups 

Moderation
Jürgen Osterhage, ARD-Korrespondent a. D.

Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. ist ein bundesweit organisierter unternehmerischer Berufsverband mit derzeit über 12.000 Mitgliedern, der 1963 gegründet wurde. Wir bieten unseren Mitgliedern eine Plattform zur Mitgestaltung der Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik im Sinne der Sozialen Marktwirtschaft Ludwig Erhards. Der Wirtschaftsrat vertritt Interessen der unternehmerischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. Wir finanzieren uns ausschließlich durch die Beiträge unserer Mitglieder.

Schreiben Sie einen Kommentar

Nutzen Sie die Möglichkeit aktiv an der Klausurtagung teilzunehmen. Wir werden eingesendete Kommentare in das Programm einfliessen lassen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus Zeitgründen nicht alle Kommentare berücksichtigt werden können.