Keynote und Talk: Stabilitätskultur für Europa
Hauptsaal
14.45 - 16.00

In einer Welt neuer Kraftzentren werden wir unsere freiheitliche Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung nur mit einem geeinten und wirtschaftlich starken Europa verteidigen können. Umso entscheidender ist es, die Schulden- und Vertrauenskrise zu überwinden und dem europäischen Projekt wieder Herz und Seele zu geben.

 

Olaf Scholz 
Bundesminister der Finanzen

Wopke Hoekstra 
Finanzminister der Niederlande

Burkhard Balz
Mitglied des Vorstands, Deutsche Bundesbank

Christian Sewing
Vorsitzender des Vorstands, Deutsche Bank AG

Prof. Dr. Axel A. Weber 
Bundesbankpräsident a.D., Präsident des Verwaltungsrats, UBS Group AG

Moderation
Sven Afhüppe
Chefredakteur des Handelsblatts

Der Wirtschaftsrat der CDU e.V. ist ein bundesweit organisierter unternehmerischer Berufsverband mit derzeit über 12.000 Mitgliedern, der 1963 gegründet wurde. Wir bieten unseren Mitgliedern eine Plattform zur Mitgestaltung der Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik im Sinne der Sozialen Marktwirtschaft Ludwig Erhards. Der Wirtschaftsrat vertritt Interessen der unternehmerischen Wirtschaft gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit. Wir finanzieren uns ausschließlich durch die Beiträge unserer Mitglieder.

Schreiben Sie einen Kommentar

Nutzen Sie die Möglichkeit aktiv an der Klausurtagung teilzunehmen. Wir werden eingesendete Kommentare in das Programm einfliessen lassen. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass aus Zeitgründen nicht alle Kommentare berücksichtigt werden können.